Damit der Herhof-Kompost seine volle Wirkung entfalten kann, haben wir Ihnen hier ein paar Tipps zusammengestellt:

  • Vor der Saat oder Pflanzung den Herhof-Kompost oberflächig einarbeiten
  • Auf Feldgemüseflächen den Herhof-Kompost ca. 2 cm hoch aufstreuen und oberflächig einarbeiten
  • Für Neuanlagen von Gärten, Beeten und Rasen werden 1 Teil Kompost mit 3 Teilen Mutterboden gemischt aufgebracht
  • Für sandige, flachgrundige und humusarme Böden den Herhof-Kompost alle drei Jahre ca. 2–3 cm hoch aufstreuen und flach einarbeiten.

Wir beraten Sie gern.

 

-> Download Anwendungsempfehlung (PDF)

garten und landschaftsbau 01

garten und landschaftsbau 02

Öffnungszeiten Lager

März bis Oktober
Mo - Fr 07:00 - 17:00 Uhr
Sa geschlossen

November bis Februar
Mo - Fr 08:00 - 16:00 Uhr
Sa geschlossen

Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.